Jens Gölz wird neuer Partner - Stärkung der Bank- und Finanzpraxis von Simmons & Simmons in Frankfurt

31 Jan 2019

Dr. Jens Gölz, (40), der zuvor als Counsel bei Allen & Overy LLP in Frankfurt tätig war, ist spezialisiert auf die Bereiche Financial Institutions (FI) und Energy, Natural Resources and Infrastructure (Energy). Er wird am 1. Februar 2019 in die Kanzlei eintreten.

Dr. Jens Gölz ist ein ausgewiesener Experte und verfügt über eine mehr als 10-jährige Beratungserfahrung im Bereich Financial Institutions. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim und promovierte dort 2008. Mit einem besonderen Fokus auf die Sektoren Finanzinstitute und Energie wird Jens Gölz das FI-Angebot des Frankfurter Standorts signifikant erweitern. Mit seiner Expertise und seinen bestehenden Kontakten im Energy & Infrastructure Markt wird sich Simmons & Simmons in diesem Marktsegment zusätzliche Potenziale eröffnen.

Den Zugang von Dr. Jens Gölz kommentiert Dr. Bernulph von Crailsheim, Country Head Germany von Simmons & Simmons: „Jens Gölz ist einer der aufstrebenden Experten in Deutschland, der Expertise im Banking & Finance Bereich mit dem Energiesektor vereint. Er hat an einer Reihe beeindruckender Projekte mitgewirkt, darunter als Rechtsberater der Kreditgeber bei der ersten Non-Recourse Finanzierung eines konventionellen Kohlekraftwerkprojekts in Deutschland sowie als Berater der ING bei der Finanzierung des Lakiakankas Windparks in Finnland, welcher seine Einnahmen ohne staatliche Subventionen alleine auf Basis eines „corporate PPAs“ erhält. Seine bisherigen Erfahrungen passen hervorragend zu unserer Praxis, die wir mit ihm weiterentwickeln und stärken möchten.“

„Im vergangenen Jahr hat sich das Frankfurter Büro sehr positiv entwickelt, darunter viele große Brexit-Aufträge und ein stabiler Dealflow sowohl bei Inbound- als auch bei Outbound-Transaktionen. Umso wichtiger ist es für uns, das wir nun mit Jens Gölz über einen weiteren erstklassigen Finanzierungsexperten in Deutschland verfügen“, ergänzt Dr. Bernulph von Crailsheim.

Dr. Jens W. Gölz fügt hinzu: "Ich freue mich sehr, als Partner von Simmons & Simmons in einem global agierenden Team wirken zu können. Die Kanzlei bietet mir eine hervorragende Plattform, um eine Praxis für „cash-flow“ basierte Finanzierungen, insbesondere Immobilienfinanzierungen sowie Energie- und Infrastrukturtransaktionen für Projektgesellschaften im In- und Ausland mit dem schon bestehenden Team weiter aufzubauen. Die Fokussierung von Simmons & Simmons auf die Sektoren Finanzinstitute und Asset Management sowie die kollegiale Kultur von Simmons & Simmons machen Simmons & Simmons für mich zur ersten Wahl."

Follow Us 

www.elexica.com 

LinkedIn | Twitter